Interkostalneuralgie: Wenn ein Schmerz um die Brust zieht
Möglicher Ort für eine Interkostalneuralgie

Interkostalneuralgie: Wenn ein Schmerz um die Brust zieht

Schmerzen im Rippenverlauf bei der Interkostalneuralgie

Bei der Interkostalneuralgie kommt es zu einem ziehenden und anhaltenden Schmerz im Verlauf des Rippenbogens. Er ist in der Regel  einseitig. Man kann ihn gut unterscheiden zu Brustschmerzen aufgrund von Projektionen innerer Organe. Denn Organe haben auf der Haut sogenannte Haed Zonen (zum Beispiel Herz oder Lunge). Doch die Interkostalneuralgie tritt er exakt im Verlauf einer Rippe auf. Man hat das Gefühl, er läuft an der Brustwand entlang.

Costa ist kein Italiener

Neuralgie ist das medizinische Fachwort für Nervenschmerz. Der Begriff kommt aus dem griechischem νεῦρον neuron = Nerv und ἄλγοςalgos =  Schmerz. Es bezeichnet Schmerzen, die sich im Versorgungsgebiet eines Nerven ausbreiten. Inter kommt aus dem latainischen und bedeutet zwischen. Costa ist kein italienischer Liebhaber, es ist die Rippe. Bei der Interkostalneuralgie ist also ein Zwischenrippennerv betroffen.

Paarige Nerven versorgen den Brustkorb

Es gibt rechts und links jeweils 11 Zwischenrippennerven und einen gesondert bezeichneten zwölften, den Nervus subcostalis. Also insgesamt genauso viel, wie es Rippen gibt. Wobei der Nerv immer unter der jeweiligen Rippe entlang läuft. Der erste Interkostalnerv kommuniziert auch noch mit dem Halsnervengeflecht, dem Plexus brachialis. Sie versorgen die Muskulatur zwischen den Rippen und die Haut am Brustkorb (Thorax).

Gray819

Und auch der Oberbauch wird von den Interkostalnerven versorgt

Der siebte bis elfte Interkostalnerv und der Nervus subcostalis versorgen auch Bauchmuskeln und Teile der Haut am Bauch. Dazu haben sie entsprechende Äste (Rami musculares). Gelegentlich wird bei Oberbauchschmerzen nicht abgeklärt, ob eine Interkostalneuralgie vorliegt 23. Die Nerven selber sind eher Faserbündel ohne umschließende Faszienhülle. Die Bündel liegen in einem dreieckigen Raum, der durch die Rippe, die hintere Interkostalmembran und den Intercostalis-Intima-Muskel begrenzt wird.

Typischen Symptome bei der Interkostalneuralgie

Die Headzonen am Brustkorb zur Unterscheidung mit einer Interkostalneuralgie
Die Headzonen am Brustkorb zur Unterscheidung mit einer Interkostalneuralgie

Meist liegt ein ziehender, anhaltender Schmerz vor. Der zieht wie ein Gürtel diagonal von hinten oben nach vorne unten. Die Höhe entspricht immer einer Rippe. Husten, Pressen, Lagewechsel und Druck auf die Rippe verstärken den Schmerz. Der Schmerz kann leicht sein oder aber auch scharf wie ein Messer. Ebenfalls möglich sind Missempfindungen oder Gefühlsstörungen. Bei starken Anfällen kann es zu Atembeschwerden, Schweißausbrüchen, Schwindel, Panikattacken bis hin zur Todesangst kommen. Längerfristig ist eine Schonhaltung häufig, eine Behinderung der Atemmechanik und eine Einschränkung der Lebensqualität zu beobachten.

Welche Ursachen gibt es für eine Interkostalneuralgie

Der Nerv kann bereits an der Wirbelsäule komprimiert werden. Häufiger liegt eine Rippenblockierung vor. Aber auch bei einer Schädigung der Rippe kann der Nerv mit betroffen sein. Doch auch von der Lunge, dem Herz, der Speiseröhre und dem Rippenfell können Schmerzen ausgehen. Diese sind aber dann keine primären Ursachen und müssen entsprechend ausgeschlossen werden. Dazu wird eine Differentialdiagnose durchgeführt. Primär kann die Lunge mittels der Tuberkulose oder eines Tumors den Rippennerv angreifen.

Häufige Ursache im klinischen Bereich

Häufige Ursachen sind Operationen. Wobei die früher durchgeführte Brustöffnung bei einer Herzoperation (Thorakotomie24) heute nur in wenigen Fällen eine Rolle spielt. Zum einen wird häufig microinvasiv operiert als auch wesentlich besser medikamentös vorgesorgt. Trotzdem leiden rund 50 % der klassisch operierten Patienten langfristig. Dies hängt nicht mit der Geschwulst (Malignität) zusammen. Es liegt eher an einer Nervenverstopfung, der Bildung eines gutartigen Knotens des Nervens (Neurombildung) oder an einer anhaltenden Nervenreizung25. In wenigen Fällen wird bei einer Bypassoperation am Herz die innere Brustwandarterie verpflanzt. Auch dies kann eine Interkostalneuralgie zur Folge haben26 

Wirbelsäulenoperationen

Andere operative Eingriffe sind zum Beispiel Wirbelsäulenoperation. Jeder sechste hat danach eine Interkostalneuralgie 27. Auch minimalinvasive Operation bieten keinen letztendlichen Schutz28. Nach Unfällen wird gelegentlich eine Rippe entfernt. Rippenbrüche sind erstaunlicherweise keine häufige Ursache. Aber auch Rippenprellungen können solche Beschwerden hervorrufen. Meisten tritt aber eine Interkostalneuralgie durch eine Gürtelrose auf. Doch auch andere Entzündungen können eine Interkostalneuralgie hervorrufen.

Weitere Ursachen

Und auch körperlich Veränderungen können eine Ursache sein. Haltungs- und Bewegungsveränderungen bis hin zur Schwangerschaft 2930.Und klar, es gibt auch die besonderen Fälle, wie zum Beispiel ein Lipom (gutartige Fettgeschwulst)31.

Was kann man tun?

Es wird in jedem Fall immer der Ursache spezifisch behandelt. Deshalb muss die Ursache gefunden werden. Dazu kann das Blutbild Αussagen machen, ein Röntgenbild und/oder eine Ultraschalluntersuchung. In der Regel ist eine palpatorische und manuelle Untersuchung unumgänglich. Kann man so nichts finden, dann mit einem Kontrastmittel den Wirbelkanal röntgen (Myelographie).

Allgemeine Möglichkeiten

Unspezifisch können Schmerzmittel oder Rheumamittel (nichtsteroidale Antirheumatika) verabreicht werden. Sie wirken in der Peripherie, also außerhalb von Gehirn oder Rückenmark. Auch kann man gezielt die Muskeln entspannen. Sind die Schmerzen stärker, kann man das Nervensystem mit starken Schmerzmitteln beruhigen. Unter Umständen können dabei auch Opioide verabreicht werden. Man kann den Nerv auch lokal betäuben, das geht leicht durch die relativ offene Struktur32Die Gefahr von Komplikationen ist sehr gering 33. Zudem kann man auch das Rückenmark stimulieren. Ist der Nerv länger und nicht reversible betroffen, so kann man den Nerv auch chirurgisch trennen. Als Ersatz für die Muskelsteuerung (Innervation) kann ein Nerv aus dem großen Rückenmuskel (M. Latissimus dorsi) genommen werden34. Dieses Verfahren wird nur in schweren Fällen angewendet.

Lokal anwendbar sind, je nach Ursache, verschiedene Verfahren:

  • Eisaplikation (kein Coolpack)35
  • Wärme oder Ultraschalltherapie
  • Mobilisation
    • passiv (nur durch einen erfahrenen Praktiker)
    • aktiv (sanft und mit Atmung)
  • Kurze und intensive Triggerpunktbehandlung 36
  • Akkupunktur

Klassifizierung

Die internationale statistische Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD, englisch International Statistical Classification of Diseases and Related Health Problems) klassifiziert die Interkostalneuroralgie als R07 Hals- und Brustschmerzen G58.0 Interkostalneuropathie. Da das Wort aus dem lateinischen kommt, kann man auch Intercostalneuralgie schreiben.

Andere Namen für die Interkostalneuralgie

  • Intercostal Neuralgia
  • Neuralgiforme Brustschmerzen
  • Intercostal nerv block
  • Intercostal nerv pain
  • Brustnervenschmerzen
  • Intercostalneuralgie
  • Neuralgie intercostales

Hinweis: Aktuell sind die Fußnoten nicht korrekt, sie werden erst ab Nummer 23 korrekt dargestellt. Es liegt ein technisches Problem vor. 

Fußnoten

  1. Poststernotomy neuralgia: a new pain syndrome(Defalque RJ , Bromley JJ) Br J Anaest 01 Jul 1989, 69(1):81-82
  2. Poststernotomy neuralgia: a new pain syndrome(Defalque RJ , Bromley JJ) Br J Anaest 01 Jul 1989, 69(1):81-82
  3. Topira materelieves refractory intercostal neuralgia (Zahid H. Bajwa, NaveedSami, Carol A. Warfield, Joshua Wootton) First published June 1,1999
  4. Intercostal neuralgia associated with internal mammary artery grafting (I. D. CONACHER J. C. DOIG L. RIVAS A. K.PRIDIE) First published: December 1993
  5. Poststernotomy neuralgia: a new pain syndrome(Defalque RJ , Bromley JJ) Br J Anaest 01 Jul 1989, 69(1):81-82
  6. Topira materelieves refractory intercostal neuralgia (Zahid H. Bajwa, NaveedSami, Carol A. Warfield, Joshua Wootton) First published June 1,1999
  7. Intercostal neuralgia associated with internal mammary artery grafting (I. D. CONACHER J. C. DOIG L. RIVAS A. K.PRIDIE) First published: December 1993
  8. The incidence ofcomplications in endoscopic anterior thoracolumbar spinalreconstructive surgery. A prospective multicenter study comprisingthe first 100 consecutive cases (McAfee PC , Regan JR , Zdeblick T, Zuckerman J , Picetti GD 3rd , Heim S , Geis WP , Fedder IL)Spine 01 Jul 1995, 20(14):1624-1632
  9. Complicationsin thoracoscopic spinal surgery (T.-J. HuangR. W.-W. HsuC.-W.SumH.-P. LiuSurgical) Endoscopy April 1999, Volume 13, Issue 4, pp346–350
  10. The incidence ofcomplications in endoscopic anterior thoracolumbar spinalreconstructive surgery. A prospective multicenter study comprisingthe first 100 consecutive cases (McAfee PC , Regan JR , Zdeblick T, Zuckerman J , Picetti GD 3rd , Heim S , Geis WP , Fedder IL)Spine 01 Jul 1995, 20(14):1624-1632https://europepmc.org/abstract/med/7570179
  11. Long-termepidural analgesia for pregnancy-induced intercostal neuralgia (SusanSamlaskaTeresa E.Dews and more ScienceDirect Volume 62, Issue 2, August 1995, Pages 245-248
  12. IntercostalNeuralgia of Pregnancy (A. Bernard Pleet, MC; E. Wayne Massey, MC)JAMA. 1980;243(8):770. doi:10.1001/jama.1980.03300340046021
  13. Intercostal Neuralgia Caused bya Parosteal Lipoma of the Rib (Hyun KooKimMD, PhDYoung HoChoiMD,PhDYang HyunChoMDYoung-sangSohnMD, PhDHark JeiKimMD, PhD and more) The Annals of Thoracic Surgery Volume 81, Issue 5, May 2006, Pages 1901-1903
  14. POSTERIOR INTERCOSTAL NERVE BLOCK FOR PAIN RELIEF AFTERCHOLECYSTECTOMY: Anatomical basis and efficacy (J. F. NUNN, PH.D.,M.D., F.F.A.R.C.S. G. SLAVIN, M.B., F.R.C.PATH., F.R.C.P.(GLAS.)BJA: British Journal of Anaesthesia, Volume 52, Issue 3, 1 March1980, Pages 253–260,
  15. POSTERIOR INTERCOSTAL NERVE BLOCK FOR PAIN RELIEF AFTERCHOLECYSTECTOMY: Anatomical basis and efficacy (J. F. NUNN, PH.D.,M.D., F.F.A.R.C.S. G. SLAVIN, M.B., F.R.C.PATH., F.R.C.P.(GLAS.)BJA: British Journal of Anaesthesia, Volume 52, Issue 3, 1 March1980, Pages 253–260,
  16. British Journal of Anaesthesia [01 Feb 1975, 47 suppl:284-286]
  17. The role of cryoanalgesia for chronic thoracic pain: results of a long-term follow up (Carmen R. Green, A. Michael de Rosayro, and Alan R. Tait) J Natl Med Assoc. 2002 Aug; 94(8): 716–720.
  18. Trigger points and acupuncture points for pain: Correlations and implications (RonaldMelzackabDorothy M.StillwellabElisabeth J.Foxab) ScienceDirect Volume 3, Issue 1, February 1977, Pages 3-23 https://doi.org/10.1016/0304-3959(77)90032-X
  19. The role of cryoanalgesia for chronic thoracic pain: results of a long-term follow up (Carmen R. Green, A. Michael de Rosayro, and Alan R. Tait) J Natl Med Assoc. 2002 Aug; 94(8): 716–720.
  20. Trigger points and acupuncture points for pain: Correlations and implications (RonaldMelzackabDorothy M.StillwellabElisabeth J.Foxab) ScienceDirect Volume 3, Issue 1, February 1977, Pages 3-23
  21. Abdominal intercostal neuralgia: a forgotten cause of
    abdominal pain (Roumen RM , Scheltinga MR) Nederlands Tijdschrift
    Voor Geneeskunde 01 Sep 2006, 150(35):1909-1915
  22. Poststernotomy neuralgia: a new pain syndrome(Defalque RJ , Bromley JJ) Br J Anaest 01 Jul 1989, 69(1):81-82
  23. Topira materelieves refractory intercostal neuralgia (Zahid H. Bajwa, NaveedSami, Carol A. Warfield, Joshua Wootton) First published June 1,1999
  24. Intercostal neuralgia associated with internal mammary artery grafting (I. D. CONACHER J. C. DOIG L. RIVAS A. K.PRIDIE) First published: December 1993
  25. The incidence ofcomplications in endoscopic anterior thoracolumbar spinalreconstructive surgery. A prospective multicenter study comprisingthe first 100 consecutive cases (McAfee PC , Regan JR , Zdeblick T, Zuckerman J , Picetti GD 3rd , Heim S , Geis WP , Fedder IL)Spine 01 Jul 1995, 20(14):1624-1632
  26. Complicationsin thoracoscopic spinal surgery (T.-J. HuangR. W.-W. HsuC.-W.SumH.-P. LiuSurgical) Endoscopy April 1999, Volume 13, Issue 4, pp346–350
  27. Long-termepidural analgesia for pregnancy-induced intercostal neuralgia (SusanSamlaskaTeresa E.Dews and more ScienceDirect Volume 62, Issue 2, August 1995, Pages 245-248
  28. IntercostalNeuralgia of Pregnancy (A. Bernard Pleet, MC; E. Wayne Massey, MC)JAMA. 1980;243(8):770. doi:10.1001/jama.1980.03300340046021
  29. Intercostal Neuralgia Caused bya Parosteal Lipoma of the Rib (Hyun KooKimMD, PhDYoung HoChoiMD,PhDYang HyunChoMDYoung-sangSohnMD, PhDHark JeiKimMD, PhD and more) The Annals of Thoracic Surgery Volume 81, Issue 5, May 2006, Pages 1901-1903
  30. POSTERIOR INTERCOSTAL NERVE BLOCK FOR PAIN RELIEF AFTERCHOLECYSTECTOMY: Anatomical basis and efficacy (J. F. NUNN, PH.D.,M.D., F.F.A.R.C.S. G. SLAVIN, M.B., F.R.C.PATH., F.R.C.P.(GLAS.)BJA: British Journal of Anaesthesia, Volume 52, Issue 3, 1 March1980, Pages 253–260.
  31. British Journal of Anaesthesia [01 Feb 1975, 47 suppl:284-86]
  32. Neurectomy for treatment of intercostal neuralgia (Williams EH1, Williams CG, Rosson GD, Heitmiller RF, Dellon AL.) Ann Thorac Surg. 2008 May;85(5):1766-70
  33. The role of cryoanalgesia for chronic thoracic pain: results of a long-term follow up (Carmen R. Green, A. Michael de Rosayro, and Alan R. Tait) J Natl Med Assoc. 2002 Aug; 94(8): 716–720.
  34. Trigger points and acupuncture points for pain: Correlations and implications (RonaldMelzackabDorothy M.StillwellabElisabeth J.Foxab) ScienceDirect Volume 3, Issue 1, February 1977, Pages 3-23

Reiner Schwope

Für mich ist es ein besonderes Geschenk: Eine wirklich gute medizinische Ausbildung zu haben und Fähigkeiten zu besitzen, die den medizinischen Rahmen weit übersteigen. Dafür bin ich unendlich dankbar. Und ich würde mich freuen, dies mit Dir zu teilen. In Einzelsitzungen, im gemeinsamen Üben und in Workshops biete ich Dir mein Kenntnisse an.
Menü schließen
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen